Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 2. Runde

Ergebnisse 2. Runde 08.-12. Mai 2018

Die Herren 1 landeten beim ASKÖ Auhof mit einem  klaren 7:2 den zweiten Sieg.  Gegen den Titelfavoriten aus Altenberg war unsere zweite Mannschaft chancenlos und verlor mit 0:9. Den Damen 1 gelang mit einem Sieg im entscheidenden Doppel  ein knapper 4:3 Erfolg gegen die Ladies aus Freistadt. Einen gelungen Einstand feierten auch die Damen 35 in der Landesliga, St. Marien wurde klar mit 5:1 besiegt. Ein schwierige Saison erwartet das Team von MF Mario Markus, Herren45/1,  in der Landesliga.  ASKÖ TC Plesching war eine Nummer zu groß und siegte mit 5:1. Der neue MF Claus Peham konnte mit seiner Mannschaft, Herren 45/2 , ein 3:3 erkämpfen.

Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie unter HIER.

Herren 1 – RK Nord: ASKÖ Auhof / SVG
2:7
Herren 2 – 1. BK Nord B: SVG / UTC Altenberg 2
0:9
Herren 3 – 2. Kl. Nord B: spielfrei
5:4
Damen – RK Nord: SVG / Freistädter Freizeitclub
4:3
Damen 35 – LL Ost: SVG / UTC St. Marien 1
5:1
Herren 45/1 – LL Ost: ASKÖ TC Plesching 1 / SVG
5:1
Herren 45/2 – BK Nord A: SVG / ASKÖ Schiffswerft 1
3:3

Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 1. Runde

Ergebnisse 1. Runde 5. Mai 2018

In der ersten Runde besiegte die Herrenmannschaft 1 auf eigener Anlage die Union Stein&Co Mauthausen mit 5:4. Die Entscheidung fiel im letzten Doppel in dem Benjamin Schürz und Lubos Lukes in einem überragenden Spiel mit einem 6:3 und 6:3 den entscheidenden Punkt holten. Unser Neuzugang Ronni Hofstadler aus Pregarten fügte sich hervorragend in die Mannschaft ein und hatte mit zwei Siegen wesentlichen Anteil am Sieg gegen den Titelanwärter aus Mauthausen.

Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie unter HIER.

Herren 1 – RK Nord: SVG / Union Stein & Co Mauthausen
5:4
Herren 2 – 1. BK Nord B: spielfrei

Herren 3 – 2. Kl. Nord B: TC Steyregg 1 / SVG
5:4
Damen – RK Nord: UTC T.T.I. Asten / SVG
5:2