Archives for Radsport

Raiffeisen Granitmarathon Kleinzell 2024 ✅

Aufgrund der Regenfälle in der Nacht davor wurde es in Kleinzell a richtige Gatschpartie und verlangte den SVG-Bikern einiges ab. Doch mit der Routine und gewissen Rennerfahrung jedes Einzelnen konnten wieder top Ergebnisse erzielt werden.

Mario Ziegler (A Stecke 90 km 3000hm) nahm dieses Rennen als Vorbereitung für die Salzkammergut Trophy A-Strecke und bestätigte bis Kilometer 75 seine super Form, dann musste er leider wegen eines Reifendefekts aufgeben. 

Andi Buchberger (B Strecke 60 km 2000 hm) kam mit den rutschigen Bedingungen nicht ganz so zurecht, erreichte aber in seiner Altersklasse den 37. Platz

Franz Wolfinger (C Strecke 49 km 1500 hm) ein Fixstarter auf der LangBau Small Strecke finishte als 24ter bei den Herren 4.

Klemens Dorninger (C Strecke 49 km 1500 hm) ebenso stark wie gewohnt beendete die Schlammschlacht als 19ter bei den Herren 2.

Gerald Zoglauer und Lukas Thurnhofer (D 26 km 700hm) kam mit den rutschigen Verhältnissen sehr gut zurecht und belegte auf der Granitland Light Strecke die Ränge 6 in der Klasse Herren 2 und 13 in der Klasse Herren 1. 

Der SVG Radsport Gallneukirchen gratuliert allen Startern zu dieser mannschaftlich großartigen Leistung

Read more

MTB Kids Jahresabschluss

Am 6. Oktober war es wieder soweit, ein Ereignis, auf das wir uns jedes Jahr freuen,  der Saisonabschluss, den wir gemeinsam mit den Eltern der SVG MTB Kids feiern. 

Dieses besondere Treffen fand am Pumptrack in Wartberg ob der Aist statt. Die jungen Mountainbiker:innen verbrachten rund 1,5 Stunden damit, ihre erworbenen Fertigkeiten auf dem Pumptrack zu perfektionieren. 

Nachdem die Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis gestellt hatten, stand ein kleiner Wettkampf auf dem Programm. Dieser sorgte für Spannung und Begeisterung bei den jungen Fahrern und spornte sie an. Danach radelten sie über einige Trails zurück nach Gallneukirchen. 

Im Blue Corner hatten bereits die Eltern der jungen Fahrer und engagierte Helfer,  Lagerfeuer, Stockbrot, Grillwürstel und viele leckere Mehlspeisen vorbereitet. 

Der Saisonabschluss war wie immer ein fröhliches und gemeinschaftliches Ereignis, bei dem Jung und Alt zusammenkamen, um die Leidenschaft für das Mountainbiken zu teilen. 

Read more

Saisonabschluss MTB Ausfahrt

An einem sonnigen Oktobermorgen nahmen 35 begeisterte SVG-Radsportler:innen an der jährlichen Saisonabschlussfahrt teil. Die Vorfreude auf das bevorstehende Abenteuer lag förmlich in der Luft, und die Wetterbedingungen hätten nicht besser sein können. Die Teilnehmer:innen teilten sich in zwei Gruppen auf, um die Herausforderungen und die Schönheit der Mühlviertel-Region in vollen Zügen zu genießen.

Die Tour startete mit einem beeindruckenden Anstieg über den Roadlberg, gefolgt von einer Fahrt durch die malerische Landschaft von Kirchberg. Die Stimmung in der Gruppe war ausgezeichnet, da die Radfahrer:innen sich gegenseitig motivierten und unterstützten. Nach dem Kirchberg ging es weiter auf den Helmetsederberg, und schließlich erreichte man Ottenschlag, wo die erste verdiente Pause eingelegt wurde. Hier hatten die Teilnehmer:innen die Gelegenheit, sich zu stärken, Gespräche zu führen und die atemberaubende Umgebung zu bewundern.

Die Tour setzte sich fort und führte die Radsportler:innen nach Reichenthal, wo die Mittagsrast geplant war. Die Gruppe genoss die herbstliche Pracht und die frische Luft, während sie sich auf die bevorstehende Etappe vorbereitete. Die Strecke führte weiter über den imposanten Hirtstein, der den Radfahrer:innen eine fantastische Aussicht auf die Region bot. Die Route schlängelte sich dann nach Reichenau, wo die Radsportler:innen die Möglichkeit hatten, die örtliche Kultur und Gastfreundschaft zu erleben.

Die Rückfahrt führte die Gruppe entlang des malerischen Gusentals, das von einer friedlichen Atmosphäre geprägt war. Die Radfahrer:innen genossen die traumhafte Kulisse und die Gesellschaft ihrer Biker-Kolleg:innen, während sie sich auf den letzten Abschnitt der Tour nach Gallneukirchen machten.

Insgesamt war es eine beeindruckende Strecke von 80 Kilometern, die die Teilnehmer:innen durch das Mühlviertel führte. Diese Tour bot nicht nur sportliche Herausforderungen, sondern auch die Gelegenheit, die Schönheit der Natur zu erleben und die Gemeinschaft mit anderen Radsportbegeisterten zu stärken.

Ein herzlicher Dank ging an die beiden Guides, Berni und Manfred F., die mit ihrem Fachwissen und ihrer Führung diese Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Solche Radsportveranstaltungen sind nicht nur sportliche Höhepunkte, sondern schaffen auch dauerhafte Erinnerungen und stärken die Verbundenheit unter den Teilnehmer:innen. Es war zweifellos eine Tour, die noch lange in den Köpfen der SVG-Radsportler:innen nachklingen wird.

Read more

SVG Radsport bei den 24. World Games of Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm

Am ersten Wochenende im September standen wieder die heißersehnten World Games of Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm am Programm. Bei Kaiserwetter nahmen Gerald Zoglauer und Tobias Leitner vom SVG die 21 km kurze, aber sehr knackige Strecke mit ca. 800 hm in Angriff.

Gerald belegte in der Zeit von 1:08 den 7.Platz in seiner Altersklasse

Tobias belegte bei den Rookies in der Zeit von 1:41 den 79. Platz

Wir gratulieren den SVG-Sportlern

Wir freuen uns schon auf die Jubiläumsausgabe 2024. Zwischen dem 5. und 8. September 2024 wollen Amateur- und Lizenzbiker zum 25. Mal um den Weltmeistertitel kämpfen, und der SVG Radsport wird wieder dabei sein.

Alle Infos dazu unter www.saalbach.com/en/events/worldgames

Read more

Herbstabschluss Rennrad

Es war eine großartige Herbstausfahrt, die 9 Rennradler:innen vom SVG sehr genossen. Nachdem letztes Jahr wetterbedingt keine Ausfahrt stattfand, war die Vorfreude umso mehr spürbar. 2 Damen und 7 Herren starteten die Tour im Morgennebel, wobei ab Wallsee die Sonne raus kam – typisch für den Wettermix im Herbst. Die Route führte entlang der Ypps nach Waidhofen/Ypps. Zwei ganz Motivierte erweiterten die Runde noch und fuhren auf den Sonntagberg (obwohl erst Samstag war 😊)  Beim Mittagessen im sehr schönen Gastgarten vom Landgasthaus Wendner in Ertl, waren wieder alle vereint. Gemeinsam ging es retour über Güterwege nach Ernsthofen. Der Nachtisch – der bekanntlich nicht fehlen darf – wurde in Enns mit einem Eis genüsslich verzehrt. Nach 140 km wieder zuhause in Galli, wurde auf die gelungene Ausfahrt angestoßen.

Read more

Unsere Nachwuchsfahrer in Linz

Am 01. September 2023 fand in Linz ein Pumptrack-Rennen statt wo auch einige unserer Jüngsten Mountainbiker an den Start gingen.Bei heißem Wetter und toller Stimmung waren Geschick und Schnelligkeit gefragt.
Einen hervorragenden 5. Platz sicherte sich Leo, gefolgt von einer Topplatzierung von Julian mit Rang 15 in der Altersgruppe 2006-2010.Brillante Ergebnisse holten sich auch Mario mit Rang 7 und Laurin mit Rang 18 in der Altersgruppe 2011-2014. Wir sind stolz auf euch!

Read more

Wienerwald 3. – 4. Juni 2023

10 Gallier und -innen sind Anfang Juni im Wienerwaldgebiet rundum Sooß gewesen.
Am Samstag starteten wir in Sooß mit Ziel Husarentempel in Mödling, zuerst kamen wir in der Kurstadt Baden durch Kurpark und vorbei am Casino Baden. Nach Baden ging es aufwärts in den Wienerwald zur Wilhelmswarte und weiter zur Einkehr im Anningerhaus. Frisch erholt und aufgetankt ging es über lässige, teils anspruchsvolle Trails zum Husarentempel mit Weitblick nach Wien. Über Waldtrails auf und ab Richtung Baden. Aber vor Baden hatten wir in einer Buschenschank, in den Weinbergen bei Gumpoldskirchen einiges an Wein verkostet. Im Sonnenuntergang entlang Weinreben wurde Sooß wieder angesteuert, wo wir am Abend beim Heurigen Weingut Steiner zum 67er noch eine Jause und noch etwas Wein konsumierten. Insgesamt kamen an diesem Tag auf 50KM und 1.400HM.
Am Sonntag nahmen wir von Sooß zuerst den Hartsberg mit anstrengender Auffahrt und netten Trails in Angriff, gegen Mittag war noch die Vöslauerhütte oberhalb Bad Vöslau unser Ziel zum Essen und anschließend ging es durch viele Waldtrails Richtung Baden zur Burgruine Rauheneck. Danach zurück nach Sooß zum Heurigen Schwertführer 47er zur abschließenden Jause, bevor es wieder nach Gall(ien)neukirchen ging. An diesem Tag kamen wir auf 27KM und 1.200HM.

Read more

Liebe Grüße aus Saalbach Hinterglemm

Heute haben wir, bei herrlichem Wetter, die Talschlussrunde gemacht. Bei einer guten Jause auf der Forsthofalm, habe ich einen sehr berühmten Radler getroffen und gleich ein Selfie mit ihm gemacht. Cool oder?
Achso Liebe Grüße auch von meinen Flaschenhaltern Gerald Zoglauer und Klaus Wall

Read more

Dachsteinrunde Damen 2023

Mitte Juli fuhren unsere Bikerinnen bei traumhaftem Sommerwetter die Dachteinrunde. Die perfekt
beschilderte Mountainbike-Strecke führte rund um das imposante Dachsteinplateau durch 3
Bundesländer. Start in Gosau, zum Hallstättersee, ins Ausseerland zur Viehbergalm. Dort
angekommen war zufällig das Almfest, wo sich unsere Damen bestens präsentierten. Weiter ins
steirische Ennstal, hinauf in die Ramsau und über den Tennengau wieder zurück ins Gosautal. Die
traumhafte Fernsicht und die lustigen Erlebnisse machten den 5 kg Rucksack gleich etwas leichter.
Insgesamt waren unsere Damen 4 Tage unterwegs und legten eine Strecke von 227km mit 6075hm
zurück. Die Dachsteinrunde ist eine konditionell anspruchsvolle Mountainbike Tour mit wenigen
technischen Schwierigkeiten.
Hut ab! Toll gemacht!

Detaillierte Informationen unter:
www.dachsteinrunde.at

Read more

Salzkammergut-Trophy 2023

Alle Jahre wieder, das Radsportfest in Bad Goisern, die Salzkammergut-Trophy. Dieses mal eine
regelrechte Hitzeschlacht, die nicht nur den Biker:innen sondern auch den Zuschauern zu schaffen
machte. Mit dabei waren Mario Ziegler und Peter Reichetseder auf der Strecke A 209km, 7008hm
und Gerald Zoglauer Strecke B 126,8km, 3758hm. Leider mussten Mario wegen Bauchkrämpfen und
Peter wegen eines nicht reparablen technischen Defektes das Rennen vorzeitig beenden. Gerald
schaffe die Strecke in 09:40Std.
Hochachtung für diese Leistung in Anbetracht dieser Hitze!

Read more

SVG Radsport beim Granitmarathon in Kleinzell

Auch in diesem Jahr waren unsere SVG-Radsportler wieder am Start beim harten Auf und Ab im Mühlviertel. Mario Ziegler und Peter Reichetseder standen beim Xtreme (A Strecke) am Start. Gerald Zoglauer absolvierte den Klassiker (B Strecke), Franz Wolfinger den Lang Bau Small (C Strecke), und Lukas Thurnhofer fuhr die Granitland Light (D Strecke). Der „Raiffeisen Xtreme“ als Königsdisziplin machte um neun Uhr den Anfang. Mit einer Distanz von 90 Kilometern und 3.100 Höhenmetern gehört die Xtreme Strecke zu den größten Herausforderungen, denen sich Mountainbiker in Österreich stellen können. Hart wie das Mühlviertler Urgestein (der Granit) präsentierte sich auch in der heurigen Ausgabe der Granitmarathon bei sommerlichen Wetterbedingungen. Die Mühlviertler Hochschaubahn zeigt vom Start bis ins Ziel ihre Zähne, und auch unsere SVG-Radsportler bekamen zu spüren, was es heißt, im Mühlviertel einen Marathon zu bestreiten. Bereits am Vortag nahm Fabio Kehrer (U15) bei der ASVÖ Junior Granit Challenge teil und präsentierte mit einer super Leistung den SVG Radsport. 

Read more

FlaschenPost aus Nepal

Hallo Flaschenpost. Ich war in Nepal unterwegs. Ich stehe am Island Peak auf 6.189m und hinter mir der Lhotse 8.516m bzw. Everest 8.848m. 🏔️👍

Manfred

Read more

Chiemgau King Damen

Mitte Juli waren 7 von unseren SVG-Bikerinnen „bereit für die Krönung“ – die sogenannte Königstour mit ihren 168km und 4630hm vereint die schönsten MTB-Strecken der Chiemgauer Alpen.

Unsere Wadlbeisserinnen haben sich für die 3-Tages-Bronzekrone entschieden. Gute gelaunt ging es in die erste Etappe, von Marquartstein aus über Weitsee zur Winkelmoos Alm – 30km, 1250hm. Der 2. Tag führte über Heutal nach Ruhpolding zur Stoißer Alm nach Inzell zurück nach Ruhpolding – 78km, 1300hm. Und am 3. Tag ging es von Ruhpolding über Bründling Alm, Übersee, Bernau zur Kampenwand zurück nach Marquartstein – 62km, 2000hm.

Die Highlights dieser landschaftlich reizvollen Tour sind der Kraxenbach Trail (ein alter Schmugglerweg), die Kampenwand mit ihrem schönen Panorama, die Jochberg Alm, der Kloster- und St. Nikolaus Trail.

Tolle Leistung – wir gratulieren – eure Wadlbeisser!

Read more

Sektion Radsport: Grillfeier

Es war herrlich. Unsere Grillfeier. Rund 60 SVG-Mitglieder der Sektion Radsport sind am 06. Juli 2022 der Einladung zum Fest gefolgt. Im Blue Corner durften wir unter den Gästen auch unsere Obleute begrüßen, Frau Gisela Gabauer und Egon Michael Atteneder. Das hat uns sehr gefreut. Für diesen Abend waren viele fleißige Helferlein im Einsatz, sowohl vorab als auch zwischendurch und danach – Danke an alle, sowie an das Organisationsteam mit Sektionsleiter Manfred Friesenecker. Peter Wondraschek sorgte mit seinen Grillkünsten und unsere Bike-Damen mit Salaten und leckeren Kuchen für einen kulinarisch gelungenen Abend. „Frau und Herr Gaudi“ waren auch dabei und so wurde herzhaft viel gelacht. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Grillfest …

Read more

Bike-Reparatur-Workshop

„Auf alles vorbereitet“ – so lautete das Motto.

Am 05. Juli 2022 hatten interessierte Bikerinnen die Gelegenheit, unter sachkundiger Leitung, gestellte Pannen selbst zu beheben.

Nach einer theoretischen Einschulung zu den Themen, Reifen/Schlauch wechseln, Kette wieder einlegen und div. Einstellungen am Bike ging es auch gleich an die Räder um zu üben, wie die Bilder beweisen.

Zwischendurch wurden zahlreiche Fragen geduldig beantwortet (z.B. wie wird der Sattel richtig eingestellt, was wenn mein Reifen keinen Schlauch hat, welche Hilfsmittel machen Sinn bei einer Ausfahrt mitzunehmen und vieles mehr).

Danke an unseren Peter Kastner, du hast uns mit viel Humor wertvolles Wissen weitergegeben. Vielen Dank – die Wadlbeisserinnen

Read more

Pumptrack in Gallneukirchen

Wir haben diese Petition ins Leben gerufen, um uns für die Errichtung eines Pumptracks in Gallneukirchen stark zu machen. Damit dieses Anliegen im Gemeinderat behandelt werden kann, benötigen wir soviele Unterschriften wie möglich. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Die Petition kann man HIER unterschreiben.

In Gallneukirchen gibt es unglaublich viele junge MountainbikerInner und ScooterfahrerInnen, ebenso Kinder und Jugendliche, die auf anderen rollenden Fortbewegungsmitteln wie Inlineskates, BMX oder Skateboards unterwegs sind und die den Spielplätzen vor Ort entwachsen sind.

Viele von ihnen sind auf den Straßen unterwegs, was immer wieder zu Problemen mit Autofahrern und auch Fußgängern führt. Ein Pumptrack würde für alle ein sicherer Ort sein, an dem gemeinsam getrampelt, geflitzt und gerollt werden darf. 

Ein Pumptrack bietet unglaublich viele Vorteile:

– breites Nutzerspektrum

– befahrbar mit Mountainbike

– BMX, Skateboard

– Inlineskates

– Scooter

– Laufrad und fast allem, was Räder hat

– Nutzung ist ganzjährig

– bei nahezu jeder Witterung möglich

– es ist fast keine Streckenpflege notwendig

– ein Spaß für Jung und Alt

Der Pumptrack kann für Gallneukirchen ein Bewegungsort werden, an dem man sich trifft, gemeinsam übt, gemeinsam Spaß hat. Gerade die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche an der frischen Luft ist.

Mit eurer Unterstützung schafften wir Aufmerksamkeit für dieses Projekt! Nur so können wir der Stadt Gallneukirchen, dem Bürgermeister von Gallneukirchen, sowie im Gemeinderat Partner finden, die uns unterstützen und einen Pumptrack für unsere Kinder ermöglichen.

Pumptrack für Gallneukirchen – Online-Petition (openpetition.eu)

Read more

Prüfung bestanden!

Wir gratulieren ganz herzlich zur bestandenen Prüfung unsere staatlich geprüften Sportinstruktoren mit Schwerpunkt Rad- und Mountainbiketouren!

Read more

MTB Kids Abschluss 2021

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde am 04. Oktober 2021 gemeinsam mit den Eltern der SVG MTB Kids ein gebührender Abschluss durchgeführt. Ausgangspunkt war der Pumptrack in Wartberg ob der Aist. Anfänglich nutzten die Kids den Pumptrack zum Aufwärmen. Nach einer kurzen Einschulung und Erklärung der grundlegenden Skills wurden auch Zeitmessungen durchgeführt. Um ca. 16:00 Uhr radelten wir in einer großen Gruppe über die bekannten Trails und Wege in Richtung Gallneukirchen. Im Blue Corner des SV Gallneukirchen empfingen uns bereits die Eltern und einige Helfer mit Getränken, Kaffee und Kuchen und wärmenden Lagerfeuer. Bei Steckerlbrot und Grillwurst wurde gemeinsam gegrillt und gefeiert.

Read more

MTB Herbstausfahrt 2021

Das Wetter war perfekt. Für die Herbstausfahrt der SVG Mountainbiker:innen am 02. Oktober 2021. Die Route führe dieses Mal von Summerau über Kerschbaum nach Rainbach, durch das Thurrytal nach Freistadt. In der Freistädter Brauerei wurde die Mittagspause genossen. Gut gestärkt ging es weiter über den Stausee in Lasberg zurück nach Gallneukirchen. Einen Zwischenstopp in Unterweitersdorf beim Wein und Bierfest liesen sich die Biker:innen nicht entgehen. „Rund um eine gelungene Ausfahrt“, schwärmten alle Teilnehmenden.

Read more

Stoneman der Bikedamen

Im Juli 2021 sagten 7 Damen „Ja“ – Ja zum Stoneman Dolomiti. In 2,5 Tagen 120 km und 4000 hm.

Am 10. Juli 2021 war es dann soweit, die servisierten Mountainbikes, intelligent gepackte Rücksäcke und gut gelaunte Bikerinnen machten sich auf den Weg nach Sillian, dem Ausgangspunkt für ihr Vorhaben. Hoch motiviert stand noch am Anreisetag die erste Etappe am Programm, von Sillian über die Leckfeldalm zur Sillianerhütte, ca. 1350 hm.

Der 2. Tag begann mit einem sportlichen Frühstück, um mit viel Power und Energie die nächste Tour zu bestreiten, von der Sillianerhütte über Demut-Passage und Passo Silvella zur Rotwandwiesenhütte, ca. 1400 hm.

Der 3. Tag führte weiter über Sexten, Innichen, Toblach zum Marchinkele und zurück nach Sillian, ca. 1400 hm. Die erschöpfte und immer noch gut gelaunte Damenrunde ließ es sich dann wohlverdient gutgehen. Mit was? Natürlich mit Aperol-Spritz … Prost auf eine großartige und pannenfreie Tour.

Hut ab, vor dieser beeindruckenden Leistung -eure Wadlbeisser!

Read more

Salzkammerguttrophy 2021

Am Samstag den 17.07.2021 fand wieder die legendäre Salzkammerguttrophy in Bad Goisern statt. Insgesamt standen für die MTB Langdistanz „Strecke A – Einmal Hölle und zurück“ um 05:00 Uhr Früh 320 Teilnehmer am Start. Die 204 km und 7044 Höhenmeter lange Schleife stand für unsere SVG Sportler Ziegler Mario und Reichetseder Peter auf dem Programm. In der Früh konnte man schon erahnen, was uns wettertechnisch heute erwarten wird, da der Wetterbericht keine Zweifel zugelassen hat. Direkt nach dem Start ging es in Richtung Rehkogel und auf den Raschberg hoch auf ca. 1.400m. Der Regen setzte nun so richtig ein und hörte bis ca. Mittag nicht mehr auf. Die Abfahrten waren aufgrund der schlammigen und glitschigen Verhältnisse extrem technisch, aber für uns gut fahrbar. Auf den Forststraßen bildeten sich schon richtige Bäche die uns entgegenkamen. Die Labestationen waren wie immer extrem gut organisiert und es macht immer Spaß zu sehen, wie motiviert die freiwilligen Helfer in Bad Goisern immer sind. Nach der zweiten Schleife über den Raschberg – Rettenbach nach Bad Ischl ging es wieder rauf in Richtung Hütteneckalm und danach sofort wieder in Richtung Lauffen über die Ewige Wand. Die ersten 4000 hm und ca. 100 km waren nun geschafft. Anschließend wechselt man bei einer Zusatzschleife die Talseite in Richtung Chorinsky Klause im Weißenbachtal und weiter über den Hochmuth. Die Abfahrten waren auch hier sehr verschlammt. Danach folgte das ca. 20 km lange Flachstück um den Hallstättersee leider ohne Mitstreiter bzw. Windschatten. In diesem Teilbereich finden bereits die Vorbereitungen für den härtesten Anstieg der Strecke A statt. Mit rd. 150 km und fast 5000 hm in den Beinen ging es nun steil Berg auf – zuerst auf den Hallstätter Salzberg und nach einer kurzen Abfahrt in Richtung Roßalm auf den höchsten Punkt der Trophy auf ca. 1.500 müA. Oben angekommen, war schnell klar, dass man schnell wieder runter ins Tal sollte aufgrund der tiefen Temperaturen von ca. 10° Celsius. Vom Gosausee stand noch der letzte größere Anstieg von ca. 450 hm am Plan. Bei monsunartigem Starkregen radelten wir in einem Viererzug mit super Geschwindigkeit und den letzten Körnern ins Ziel nach Bad Goisern. Diese Trophy war eine geniale Erfahrung und eine Herausforderung für Körper und Material. In den kommenden Tagen wird regeneriert…

Read more

Kindertraining Radsport

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Radsportsektion des SV Gallneukirchen jeden Donnerstag um 17:30 Uhr ein Training für Mountainbike-Kids von 8-15 Jahren. Die Teilnehmeranzahl wurde in diesem Jahr auf 30 Kinder aufgestockt. Der Spaß, am Biken in der Natur, steht dabei im Vordergrund. Spielerisch werden grundlegende Gleichgewichts- und Technikelemente erlernt.
Read more

Techniktraining MTB

Eine gemischte Gruppe von Frauen und Männern mit Mountainbikes und E-Mountainbikes trafen sich am 29. Mai 2021 zu einem gemeinsamen Techniktraining.
Am Programm standen Technikgrundlagen, Gleichgewichtsübungen am Bike, Bremsübungen, Kurventechnik und das Überwinden von Hindernissen.
Von den Trainern, Peter und Mario, gab es jede Menge Tipps, die das Fahren im Gelände erleichtern.
In einem, extra zum Üben aufgebauten, Parcours konnten alle Teilnehmer gefahrlos üben.
Ein weiteres Highlight war, in einem etwas steilerem Gelände, das Üben von Bergauf anfahren sowie das Bergab aufsteigen.
Rundum ein gelungenes Training, auch der Wettergott meinte es gut mit uns, erst nach Abschluss des Trainings fing es zu regnen an.
Read more

Herbstausfahrt der SVG Mountainbiker am 03. Oktober 2020

Dieses Mal ging es zum Sternstein. Die Strecke, geplant von unserem Sektionschef persönlich, führte uns über Hellmonsödt, Zwettl, Traberg, Vorderweißenbach zum Sternstein. Wir waren in unterschiedlichen Leistungsgruppen unterwegs und haben uns beim 1000m Platzl zu einem Gruppenfoto getroffen. Zurück ging es dann über Bad Leonfelden, Sonnberg, Reichenau, Steinbach nach Gallneukirchen. Es war wieder eine tolle und lustige Herbstausfahrt.

Read more

SVG MTB Kids Training

Seit 2019 wird in der Sektion Radsport ein Kinder MTB-Training für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren angeboten. Aufgrund der starken Nachfrage im ersten Jahr wurde die max. Teilnehmerzahl von 16 Kinder auf 23 Kinder angehoben und soll voraussichtlich für das Jahr 2021 auf ca. 30 Kinder aufgestockt werden. Von April bis Ende September findet jeden Donnerstag um 17:30 bzw. 18:00 (in den Sommermonaten) das ca. 1,5 Stunden dauernde Kindertraining statt. Im Kindertraining werden einerseits spielerisch MTB Grundtechniken wie Kurventechnik, diverse Gleichgewichtsübungen am Bike, Auf- und Absteigen, Bremsübungen und Überqueren von Hindernissen geübt und andererseits auch zur Konditionssteigerung kleinere Ausfahrten durchgeführt. Am 02. Oktober 2020 wurde ein MTB Kidsabschluss mit Abschlussausfahrt und kleiner Grillerei im Anschluss gemeinsam mit den Eltern unter Einhaltung der Covid-19 Bestimmungen abgehalten.

Read more

Herbsttermine Radsport 2020

Der Sommer ist vorbei und die Tage werden kürzer. Die Abfahrtszeiten müssen angepasst werden.

  • Die MTB Gruppen (Mo. – Herren, Di. – Damen, Do. – Kinder) starten jeweils um 17:30 Uhr
  • Die Rennradausfahrten (Mi.) starten wie immer um 17:30 Uhr

In der KW 40 (Mo. 28.9.2020 bis Do. 1.10.2020) enden alle organisierten Wochenausfahrten.

Weitere Termine:

  • Mo. 28.9.2020 um 21:00 Uhr: Dressen Nachbestellung beim Tenniswirt. Bitte kurzes Mail an Manfred Friesenecker, falls irgendwer etwas braucht
  • Fr. 02.10.2020: MTB-Kids Abschluss
  • Sa. 03.10.2020: MTB Herbstausfahrt
  • Sa. 17.10.2020: Rennrad Herbstausfahrt
  • Sa. 14.11.2020: Jahresabschluss mit Fotorückblick
  • Ab Mo. 5.10.2020: beginnt wieder die Hallengymnastik.
Read more

SVG MTB Damen Techniktraining

Am 28. August 2020 fand an einem sonnigen Frühlingstag ein Fahrtechniktraining für unsere MTB Damentruppe in der Nähe des Volleyballplatzes in Gallneukirchen statt. In diesem dreistündigen Kurs wurden einerseits die Technikgrundlagen aufgefrischt und andererseits diverse Übungen für fortgeschrittene Bikerinnen vorgenommen. Die Schwerpunkte im flachen Gelände lagen dabei in Kurventechnik, diverse Gleichgewichtsübungen am Bike, Bremsübungen und Überqueren von Hindernissen. Nach mehrmaligen Wiederholungen der einzelnen Übungen wurden die Übungen ins steilere Gelände verlegt. Vom leichteren ins schwierigere Gelände übersiedelt, konnten die Grundlagen im Trailverhalten bzw. Bergauffahrt durchgenommen werden. Als Abschluss fuhren wir eine kurze Trailrunde in den Gallinger Wälder wodurch die gelernten Skills noch geübt werden konnten.

Read more

Bikewochenende Hinterglemm

Kaiserwetter beim SVG Bike Wochenende in Hinterglemm (27.-28.6.2020). Am Samstag fand in unterschiedlichen Leistungsgruppen die gemeinsame Ausfahrt zum Jakobskreuz statt.

Das Jakobskreuz auf dem Gipfel der Buchensteinwand, dem schönsten Aussichtsberg im PillerseeTal, ist das größte begehbare Gipfelkreuz der Welt.

Die Strecke führte uns immer begleitet von der schönen Bergwelt, von Hinterglemm über die Hochalm zum Reiterkogel. Weiter über das Spielberghaus nach Hochfilzen und dann hinauf zum imposanten Jakobskreuz. Nach einer Rast ging es wieder retour zum kulinarischen Highlight auf der Reiteralm.

Am Sonntag ging es dann auf die Trails des Glemmtales. Die Big 5 stand auf dem Programm.

Read more

Salzkammergut Trophy 2019

15 Grad und strömender Regen im Juli 2019 – und trotzdem ließen sich einige Wadlbeisser nicht davon abhalten daran teilzunehmen.
Peter Reichetseder nahm sich die A-Strecke mit 211 km vor; Karl Hinterreiter, Andreas Schöndorfer, Stefan Steindl die B-Strecke mit 120 km; Franz Leutgeb die 53 km und Gerald Zoglauer die 37 km.
Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich und Gerald Zoglauer für den 3. Platz in seiner Altersklasse.
Read more

Fahrtechnikkurs

Insgesamt haben sich an zwei Terminen im Juni 2019, 16 Damen zum Fahrtechnikkurs angemeldet.

Im gemischten Fahrtechnikkurs (inkl. E-Bike) wurden, mit nur wenig Hilfsmittel, Geschicklichkeit, Balance halten, Kurvenfahren, richtig Bremsen und Hürden befahren intensiv trainiert. Alle Beteiligten waren 2 Std. voll konzentriert und mit viel Ehrgeiz und Spaß dabei.

Read more

Taurista

17 „Wadlbeisser“ vom SV-Gallneukirchen, darunter 2 Damen, nahmen Ende Juni 2019 die Herausforderung an. Ein Großteil wählte die Silber-Strecke (2 Tage), einige die Bronze-Strecke (3 Tage) und ein paar ganz ambitionierte Konditionswunder fuhren die Gold-Variante, das heißt, 123 km und 4500 hm in einem Tag.
Read more