Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 7. Runde

Ergebnisse 7. Runde 19.-23.06.2018

Die Meisterschaft geht in die entscheidende Phase und in den letzten zwei Runden besteht noch für 3 Mannschaften die Chance den Meistertitel zu erringen. Der Mannschaft Herren 55 ist dies bereits in dieser Runde mit einem 4:2 Sieg in Pichling gelungen. Die Herren 1 siegten in Rainbach und liegen ungeschlagen auf Platz 1 und können mit einem Sieg am Samstag im Heimspiel, 13.00 Uhr,  gegen ÖTB TV Perg den nächsten Schritt zum Titelgewinn machen. Das Team Herren 45/2 spielt am Freitag, 15.00 Uhr, zu Hause gegen UTC Scherb Rainbach und benötigt unbedingt einen Sieg um weiter eine Chance auf den Meister zu haben. Die Damen 35 in der Landesliga müssen das abgebrochene Spiel gegen ESV Wels noch mit den Doppelspielen beenden und treffen am Dienstag, 16.00 Uhr, auf unserer Anlage auf UTC Scherb Rainbach. Der Damenmannschaft 1 ist es mit zwei klaren Siegen in den letzten Spielen gelungen den Tabellenkeller zu verlassen.

 

Herren 1 – RK Nord: UTC Scherb Rainbach  :  SVG
3:6
Herren 2 – 1. BK Nord B: SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz  :  SVG
8:1
Herren 3 – 2. Kl. Nord B:  SVG  : UTC Oberneukirchen
8:1
Damen – RK Nord: SVG  :  TC Steyregg
6:1
Damen 35 – LL Ost: ESV Wels  :  SVG
2:2
Herren 45/1 – LL Ost: SVG  :  ASKÖ Kleinmünchen
4:2
Herren 45/2 – BK Nord A: ÖTB TV Perg  :  SVG
2:4

Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie HIER.

Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 6. Runde

Ergebnisse 6. Runde 12.-16.06.2018

Mit zwei Siegen in den wohl vorentscheidenden Spielen um die Meisterschaft stehen die Mannschaft 1 und die Herren 55 vor dem Titelgewinn.  Die Mannschaft 1 bot eine ausgezeichnete Leistung und unsere langjährige Nummer 1 Lubos Lukes ließ seinem tschechischen Landsmann Tomas Reisinger nicht den Funken einer Chance und siegte in zwei Sätzen mit 6:0 und 6:0. Einen großartiges Match lieferte auch Marcel Pfarrhofer, der seinen Gegner vom UTV Summerau Reinhard Glasner in drei Sätzen 6:2, 5:7 und 7:6 besiegte und einen wichtigen Punkt holte. Bei den Senioren Herren 55  holte das Doppel Heinz Wall und Richard Fragner mit einem 6:3, 6:3 Sieg den entscheidenden Punkt zum 4:2 Sieg. Nach der 6. Runde stehen 4 Mannschaften, Herren1, Herren 45/2, Herren 55 und sensationell auch die Damen 35  auf Tabellenplatz eins. 

 

Herren 1 – RK Nord: SVG  :  UTV Summerau
7:2
Herren 2 – 1. BK Nord B: SVG  :  TC Eigenheim
7:2
Herren 3 – 2. Kl. Nord B:  SPG Puchenau  :  SVG
3:6
Damen – RK Nord: Union TC St. Florian  :  SVG
1:6
Damen 35 – LL Ost: SVG  :  SV Pregarten
6:0
Herren 45/1 – LL Ost: spielfrei

Herren 45/2 – BK Nord A: SVG  :  TC Eigenheim
6:0
Herren 55 – RK Nord: SVG  :  ASVÖ SPV Lichtenberg
4:2
Herren-Hobby 1: SVG 1  :  UTC Altenberg
2:4
Herren-Hobby 2: SU Kirchschlag  :  SVG 2
2:4
Damen-Hobby: TC Eigenheim  : SVG
2:4

Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie unter HIER.

Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 5. Runde

Ergebnisse 5. Runde 05.-09.06.2018

Auch nach der 5. Runde sind sowohl die Mannschaft 1 als auch die Senioren Herren 55 auf Titelkurs. Unsere Aushängeschild, die Mannschaft Herren 1, besiegte  den zwischenzeitlichen Tabellenersten die SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz klar mit 7:2. Auch die Herren 55 zeigten im Auswärtsspiel gegen den Freistädter Freizeitclub ihre Klasse und siegten mit 6:0. In dieser Woche stehen auf unserer Anlage zwei vorentscheidende Spiele um den Aufstieg in die Landesliga  für diese Teams auf dem Programm. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

 

Mittwoch 16.00 Uhr:    Herren 55 : ASKÖ Sportverein Lichtenberg 

Samstag 13.00 Uhr:       Herren 1 :  UTV Summerau 

 

Herren 1 – RK Nord: SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz / SVG
2:7
Herren 2 – 1. BK Nord B: UTC Katsdorf / SVG
0:9
Herren 3 – 2. Kl. Nord B:  SVG / ÖTB TV Urfahr
5:4
Damen – RK Nord: SVG / ASKÖ Enns 2
0:7
Damen 35 – LL Ost: ASKÖ Kleinmünchen / SVG
1:5
Herren 45/1 – LL Ost: ÖTB Traun / SVG
3:3
Herren 45/2 – BK Nord A: spielfrei

Herren 55 – RK Nord: Freistädter Freizeitclub / SVG
0:6

Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie unter HIER.