FREUNDE-DER-ERDE-Sammelpassaktion

IMG_0430Von 2.4.-31.5. lief die Freunde-der-Erde-Sammelpassaktion der Gemeinde Gallneukirchen, und die Sektion „Turnen für alle“ nahm daran teil.

Für die umweltfreundliche Anreise zum Training – sei es zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Roller,…etc. – gab es ein Pickerl für den Sammelpass, und zwar nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Den vollen Sammelpass konnte man auf der Gemeinde gegen ein Sackerl Mango-Äffchen oder Blumensamen tauschen.

Die Gerät- und KinderturnerInnen waren besonders fleißig, aber selbst bei den ganz kleinen Eltern-Kind-TurnerInnenn, gab es so einige, die tüchtig zu Fuß, mit dem Lauf- oder dem Fahrrad zu ihren Turnstunden kamen.

Eine tolle Aktion, die hoffentlich gezeigt hat, dass es durchaus auch möglich ist, den Weg zur Turnhalle anders als mit dem Auto zu bestreiten.

Tennis Meisterschaften – Ergebnisse 4. Runde

Ergebnisse 4. Runde 26./27. Mai 2017

Keine Chance hatte unsere Mannschaft Herren 1 gegen den Titelanwärter Bad Leonfelden und unterlag mit 9:0. Weiter auf Erfolgskurs sind jedoch die Teams Herren 2 und Herren 45/1, die wieder klare Siege landeten und damit ihre Aufstiegschancen wahrten. Auch die Damen feierten einen klaren 7:0 Sieg gegen TSV St. Georgen/G-Luftenberg. Weitere Ergebnisse und Detailinformationen finden Sie HIER.

Herren 1 – RK Nord:
Sportunion Bad Leonfelden : SVG  9:0

Herren 2 – 1. Kl. Nord C:
UTC Grein 1  :  SVG  2:7

Herren 3 – 2. Kl. Nord C:
SVG   : ASKÖ Auhof 3  2:7

Damen – RK Nord:
SVG  : TSV St. Georgen/G – Luftenberg  7:0

Damen 35 – RK Nordost:
SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz : SVG   1:2

Herren 45/1 – RK Nord:
SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz 2 : SVG   0:6

Herren 45/2 – BK Nord B:
SVG : ÖTB TV Perg 1       3:3

Herren 55 – BK Nord:
Sportunion Bad Leonfelden 1 : SVG  0:6

DSC_0820 (2)

SVG Triathleten fiebern Saisonstart entgegen

Spätestens wenn am 27 Mai der Startschuss zum LINZTRIATHLON gefallen ist,

beginnt in Oberösterreich die heiß ersehnte Triathlon -Saison. Hier bietet sich für die Gallneukirchner

Triathleten die erste Gelegenheit, in den neuen Vereinsdressen ihre bis dato aufgebaute Form zu überprüfen.