SVG aktuell

Sektion „Turnen für alle“ nimmt an der Aktion „Hui statt Pfui“ teil

5 Erwachsene und 5 Kinder aus der Sektion Turnen machten sich am 19.03. auf, um in Gallneukirchen Müll zu sammeln. Die Route führte sie von der Musikschule über Schul- und Hauptstraße bis zum Kreisverkehr und von dort über die Hans-Zach-Straße bis zum Altstoffsammelzentrum, wo sie ihre Beute ablieferten. Und diese Beute konnte sich sehen lassen: 14kg Müll haben die 10 zusammengetragen! Sie scheuten auch nicht davor zurück, sämtliche Zigarettenstummel einzusammeln und diese separat – zur besseren Sichtbarkeit – in Plastikflaschen abzufüllen. 8 kleine und 1 große Plastikflasche wurden befüllt. Was für eine Arbeit! Dies hatten einige der Turner:innen bereits vor ein paar Jahren auf sich genommen und auf gleicher Strecke ebenfalls Zigarettenstummel gesammelt und diese auch gezählt: Mehr als 3.000 waren es damals, und auch heuer war die Ausbeute erschreckend hoch.

Ja, das Müllsammeln hat Freude gemacht, dennoch wünschen wir uns von allen Menschen, dass sie ihren Müll in den dafür vorgesehenen Mülltonnen entsorgen und nicht dort, wo sie gerade gehen und stehen. Das gilt auch für Zigarettenstummel, denn diese enthalten giftige Stoffe, die unser Grundwasser und unsere Böden kontaminieren.

Pumptrack in Gallneukirchen

Wir haben diese Petition ins Leben gerufen, um uns für die Errichtung eines Pumptracks in Gallneukirchen stark zu machen. Damit dieses Anliegen im Gemeinderat behandelt werden kann, benötigen wir soviele Unterschriften wie möglich. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Die Petition kann man HIER unterschreiben.

In Gallneukirchen gibt es unglaublich viele junge MountainbikerInner und ScooterfahrerInnen, ebenso Kinder und Jugendliche, die auf anderen rollenden Fortbewegungsmitteln wie Inlineskates, BMX oder Skateboards unterwegs sind und die den Spielplätzen vor Ort entwachsen sind.

Viele von ihnen sind auf den Straßen unterwegs, was immer wieder zu Problemen mit Autofahrern und auch Fußgängern führt. Ein Pumptrack würde für alle ein sicherer Ort sein, an dem gemeinsam getrampelt, geflitzt und gerollt werden darf. 

Ein Pumptrack bietet unglaublich viele Vorteile:

– breites Nutzerspektrum

– befahrbar mit Mountainbike

– BMX, Skateboard

– Inlineskates

– Scooter

– Laufrad und fast allem, was Räder hat

– Nutzung ist ganzjährig

– bei nahezu jeder Witterung möglich

– es ist fast keine Streckenpflege notwendig

– ein Spaß für Jung und Alt

Der Pumptrack kann für Gallneukirchen ein Bewegungsort werden, an dem man sich trifft, gemeinsam übt, gemeinsam Spaß hat. Gerade die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche an der frischen Luft ist.

Mit eurer Unterstützung schafften wir Aufmerksamkeit für dieses Projekt! Nur so können wir der Stadt Gallneukirchen, dem Bürgermeister von Gallneukirchen, sowie im Gemeinderat Partner finden, die uns unterstützen und einen Pumptrack für unsere Kinder ermöglichen.

Pumptrack für Gallneukirchen – Online-Petition (openpetition.eu)

VEREINSSKITAG

Test-Ski der Fa. Sport ROTH
Kinderbetreuung am Vormittag

WANN: 12. März 2022
WO: Hochficht – Treffpunkt 9 Uhr Kassabereich

Anmeldung und nähere Infos: willi.hauser@hotmail.com

SVG-Trainer:innen frischen Erste-Hilfe-Kurs auf

Qualitätssicherung wird beim SVG großgeschrieben. Das zeigt sich nicht nur darin, dass wir Aus- und Weiterbildungen unserer Trainer:innen forcieren und finanziell unterstützen, sondern auch ganz alte Erste-Hilfe-Zertifikate abstauben und durch neue ersetzen. Zu diesem Zweck hat am Samstag, den 05.03. ein 8stündiger Erste-Hilfe-Aufrischungskurs für Trainer und Trainerinnen des SVG am Roten Kreuz Gallneukirchen stattgefunden. 15 Personen aus fünf Sektionen haben daran teilgenommen.

Der Kurs enthielt nicht nur viel theoretisches Wissen, sondern unsere 15 Teilnehmer:innen mussten oft auch selbst Hand anlegen, da geübt wurde, wie man Verletzte umdreht, in Decken einwickelt, beatmet, und wie man mit dem Defibrillator umgeht. Bei der Herzdruck-Massage zeigten unsere Trainer:innen große Ausdauer und gutes Rhythmusgefühl, als sie synchron zu „Stayin‘ alive“ ihre Puppen reanimierten.

Es ist gut und wichtig, Erste-Hilfe-Maßnahmen regelmäßig zu besprechen und zu üben, damit man sie im Notfall – und so einer kann im Sport, wo die Anstrengung und bisweilen auch die Gefahr groß sind und man häufig mit vielen Menschen zusammen ist, schnell einmal eintreten – beherrscht.

Training für die Sportaufnahmeprüfung im Peuerbach-Gymnasium

Aufgrund vermehrter Anfragen bieten wir auch dieses Jahr ein Training für die Sportaufnahmeprüfung des Peuerbach-Gymnasiums an: Montag, 28.02. und/oder Freitag, 04.03. jeweils von 16:00-17:15. Bei Interesse bitte unter alexandra.lichtl@gmx.at melden und die Info bitte fleißig verbreiten.

SKI und YOGA für DAMEN

3 Stunden CARVING-Kurs mit einer Ski-Trainerin der SVG-Wintersport und eine anschließende Yogastunde mit Silvia Champion!

WANN: 6. März 2022
WO: Sternstein
Preis: € 50,00 – inkl. Liftkarten, Skitrainerin, Yogastunde und Willkommens-Package

ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerinnenzahl von 10 Damen!

Anmeldung und nähere Infos: 0660 / 38 16 723 (WhatsApp bevorzugt!)