Geschichte

Lauf mit 2015

Die Obmänner des SVG

JahrObmann
1948Hermann Bellak
1953Bürgermeister Rudolf Köttstorfer
1963Emil Hilgartner
1970Franz Gstöttenbauer
1971Karl Deubl
1975Hermann Bellak
1980Josef Barnreiter und Dr. Gerd Konwalinka
1983Herwig Bodingbauer und Dr. Gerd Konwalinka
1985Herwig Bodingbauer und Reg. Rat. Gerhard Gabeis
Ab 2004Herwig Bodingbauer und Dir. Herbert Zach

Chronik des SVG

Jahr
1948Vereinsgründung. Der SVG geht aus der heutigen Sektion Fußball hervor (Gründung 1946). Erster Obmann war Hermann Bellak.
1950Gründung der Sektion Leichtathletik (bis 1968)
1951Gründung der Sektion Schach
1954Gründung der Sektion Faustball (bis 1971)
1957Errichtung des Sportplatzes und Bau der Kabinen
1966Gründung der Sektion Schwimmen
1968Gründung der Sektion Skilauf
1970Gründung der Sektionen Frauenturnen, Handball und Wandern
1971Gründung der Sektion Stockschießen
1972Gründung der Sektion Tennis
1974Errichtung von drei weiteren Tennisplätzen
1975Eröffnung der Turnhalle und des Hallenbads
1976Gründung der Sektion Judo
1978Gründung der Sektion Tischtennis
1980Errichtung von elf Asphaltbahnen Gerhard Lengauer wird Präsident
1983Eröffnung des neuen Sportplatzes
1987Wiederbegründung der Sektion Leichtathletik
1988Eröffnung der ersten beiden Sand-Tennisplätze Baubeginn Sportheim
1989Errichtung der Flutlichtanlage im Gusenstadion Eröffnung der Tennishalle mit Squashboxen
1991Gründung der Sektion Squash Eröffnung des Sportheims mit Kraftkammer Eröffnung des SVG-ASVOÖ-Sportplatzes
1992Gründung der Sektion Behindertensport Flutlichtanlage am SVG-Sportplatz
1993Gründung der Sektion Triathlon Neubau der Leichtathletik-Anlage
1994Sanierung der Asphaltbahnen Errichtung der beiden Allwetter-Tennisplätze
1995Montage von Sitzen im Gusenstadion
1996Walter Hanl (Sektion Judo) gewinnt Paralympics in Atlanta
1997Erweiterung des Mehrzweckgebäudes bei den Asphaltbahnen samt Toilettanlagen
1998Fertigstellung de Bandenwerbung im Gusenstadion
2000Walter Hanl (Sektion Judo) gewinnt Paralympics in Sydney Johannes Enzenhofer (Sektion Triathlon) nimmt an den Olympischen Spielen in Sydney teil
2002Sanierung des Walter Hanl-Platzes
2007Eröffnung der Tribünen-Überdachung
2009Blue Corner als neuer Ausschank mit Sitzgelegenheiten
2014Sanierung der Tennisplätze
2016Sportheim-Sanierung