SVG aktuell

Turnfest der Sektion „Turnen für alle“ am 19.11.2016

plakat-turnfest-2016Bereits 40 Jahre alt ist die Sektion Turnen für alle, die sich in diesen Jahren enorm weiterentwickelt hat und deswegen zwei Namensänderungen vornehmen musste. Angefangen als Frauenturnen wurde daraus das Frauen- und Kinderturnen, und mit der heurigen Aufnahme des „Gerätturnens für alle ab 10“ und der Eingliederung der „Skigymnastik“ wurde auch dieser Name obsolet und die Änderung in Turnen für alle war beschlossen.

Skibasar in der Gusenhalle

Der beliebte Skibasar  wird auch heuer wieder von der Sektion Skilauf gemeinsam mit den Naturfreunden Gallneukirchen in der Gusenhalle am 11. und 12. November durchgeführt. Wintersportartikel aller Art können am Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr abgegeben werden, der Verkauf erfolgt am Samstag von 9.00 – 11.00 Uhr, anschließend werden bis 12.00 Uhr die verkauften Waren ausbezahlt.

Die Veranstalter freuen sich über einen großen Besucheransturm.

SVG Judoka

int. COLOP Judoturnier Wels

Wels, 9.10.2016

Zwei Stockerlplätze beim stark besetzten Nachwuchsturnier in Wels. Die Judoka kamen dabei aus 8 Nationen.
Elena Hinterreiter wird Zweite und Katrin Mayrwöger als eine der jüngsten Starterinnen wird Dritte.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Trainieren wie die Profis!!!

Perfekte Ferienbeschäftigung für unsere Kids! Unsere U14-Kicker hielten ein einwöchiges Trainingslager in Gallneukirchen ab. Es wurde zweimal täglich trainiert, zudem betritt die Lindner-Elf zwei Testspiele (1:0- und 7:0-Erfolge für den SVG).

7ben-Gusenbrücken-Funlauf

Gallneukirchen, 31.7.2016

Trotz drückender Hitze machten sich dieses Jahr 37 Teilnehmer auf zum Start bei der Fahrschule Mayr um die 7 Brücken quer durch Gallneukirchen bis zum Sportplatz zu überqueren.

Nachbericht Citylauf 2016

15. Citylauf: Hitzeschlacht ging an Kenianer

 

Bei „afrikanischen“ Temperaturen setzten sich die Favoriten beim 15. Citylauf in Gallneukirchen klar durch: Gegen die jungen Läufer aus Kenia hatte die Konkurrenz nichts zu bestellen. Nur Lokalmatador Martin Karl hielt halbwegs mit.

  • 1
  • 2