SVG aktuell

Wasserspringen – nur Mut!

Lange ist die Sommerpause! Damit den TurnerInnen nicht fad wird und sie nicht alles verlernen, toben sie sich im Freibad Gallneukirchen (und ab und an auch im Parkbad Linz) beim Wasserspringen aus. Ja, dazu braucht es Mut. Und manchmal auch Schmerzresistenz – aber das kennen sie eh vom Turnen auch.

Video und weitere Fotos vom Sport-Aktiv-Tag

Unter diesem Link gibt es filmische Eindrücke vom 1. SVG Sport-Aktiv-Tag (Vielen Dank an Adi Zöchbauer für das tolle Video!):

https://teambuntesfernsehen.at/play.php?id=1_aktivsporttagsvg2019

4 SVG Triathleten beim Ironman Klagenfurt

Als wahre Härteprobe erwies sich für knapp 4000 Triathleten der Ironman Austria am 07. Juli 2019 in Klagenfurt. Auf Grund der enormen Hitze, die in den vergangenen Tagen vorherrschte, war Neoprenverbot. Für die vier SVG-Teilnehmer (C. Kreindl, G. Breuer, H. Seibert und J. Rathbauer) machte dieser Umstand das Unterfangen IRONMAN nicht gerade einfacher.

2 Goldmedaillen bei Multisport EM in Targu

Vom 29. Juni bis 05. Juli wurden im rumänischen Targu Mures die Europameister in den Bewerben Duathlon, Crosstriathlon, Aquathlon, Aquabike und auf der Triathlon Mitteldistanz gesucht. Für die SVG-Teilnehmer Joachim Rathbauer und Andreas Madlmair hätte es im Land des Draculas nicht besser laufen können.

Herren 4 schafft Aufstieg

">

Mit einem 7:2 Sieg gegen Tragwein/Kamig im letzten Spiel erreichte das mit unseren Talenten besetzte Team den zweiten Tabellenplatz und somit den Aufstieg. Bereits im ersten Jahr konnten unsere jungen Spieler in der Allgemeinen Klasse zeigen, über welch gutes Leistungsniveau sie schon verfügen.
Die Herren 1 siegten beim ÖTB TV Urfahr mit 5:4 und feierte den siebenten Sieg in der Saison. Der Meistertitel und die ansprechenden Leistungen aller Teams wurde bei der Abschlussfeier in unserer großen Tennisfamilie gebührend gefeiert.
Wenn man ein Resümee der heurigen Meisterschaft zieht, sind wir mit dem Verlauf mehr als zufrieden. Zwei Teams die aufsteigen und bis auf die Damen 35, in der OÖ-Liga, die vor einer unlösbaren Aufgabe standen, schafften alle Aufsteiger den Klassenerhalt.

Als Verantwortliche der Sektion möchten wir allen Spielerinnen und Spielern für ihren Einsatz und unseren Fans für die tolle Unterstützung danken.
Kurt & Franz

Herren 1 MEISTER

">

Als Aufsteiger in die Landesliga war das gesetzte Ziel der Herren 1 der Klassenerhalt. Mit einer überragenden Leistung des Teams über die gesamte Saison schafften die Mannen um MF Klaus Schmidinger mit einem 8:1 Sieg gegen ASKÖ Enns den Aufstieg in die ÖO-Liga. Erstmalig in der Vereinsgeschichte spielt demnach eine Herrenmannschaft des SVG in der höchsten Spielklasse in Oberösterreich. Auch unser junges Team, die Herren 4, haben in der letzten Runde noch die Chance auf den Meistertitel. Bei den Senioren 55 reichte ein 3:3 bei TVN Traun für den Klassenerhalt in der Landesliga. Die Herren 45/2 kämpfen am Wochenende noch um den Klassenerhalt.

Nächster Termin: 2. Juli 2019, 16.00 Uhr Damen 35 SVG : SPG Luftenberg/St. Georgen

Sektion Turnen für alle: neue Saison 2019/2020

Die Saison der Sektion Turnen für alle ist mit Ausnahme von „Smovey“ zu Ende, und wir freuen uns auf die neue Saison 2019/2020. Ausschreibungen für die Kurse erscheinen Mitte August, und erst dann ist die Anmeldung möglich.

Wir wünschen einen schönen, sportlichen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen bzw. ein Kennenlernen im Herbst 2019!

Die Meisterschaft geht in die Zielgerade

SONY DSC">

Zwei Runden sind noch zu spielen und unsere Teams kämpfen um den Meistertitel aber auch um den Verbleib in der Klasse.
Die Herren 1 treffen am Samstag auf den Tabellenletzten ASKÖ Enns und sollten mit einem Sieg die Tabellenführung verteidigen.
Die Herren 2 müssen im Heimspiel den SC Tragwein/Kamig besiegen um den Klassenerhalt zu sichern.
Mit einem knappen 4:3 Sieg gegen ÖTB Urfahr festigten die Damen 1 den zweiten Tabellenplatz.
Eine Chance auf eine Topplatzierung hat auch unsere junge Herrenmannschaft 4, derzeit liegt sie auf Platz 3.