HelferInnen für diverse Tätigkeiten im SVG gesucht

Folgende Aufgaben gilt es innerhalb des SVG zu erledigen, und dabei brauchen wir Hilfe. Wenn du bereit bist, ein bisschen Zeit zu investieren und Teil unserer großen Sportfamilie zu werden, dann melde dich entweder beim / bei der entsprechenden SektionsleiterIn, bei den Obleuten oder kontaktiere uns über das Kontaktformular hier auf der Homepage. Wir freuen uns auf dich!

SVG ALLGEMEIN

Verantwortliche/r für die Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen: Du kennst dich aus mit Facebook, Twitter, Instagram und Co. Kannst mit einer WordPress-Seite umgehen. Hast Freude daran, den SVG mit deinem Knowhow in der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen, indem du Fotos und Artikel, die du von Personen aus den Sektionen bekommst, auf diverse digitale Plattformen stellst. Schön, wenn du auch sprachlich sattelfest bist und vielleicht den einen oder anderen Schnitzer ausbessern könntest, ist aber kein Muss.

Zeitlicher Aufwand: Etwa 1h pro Woche, häufig weniger, manchmal mehr, das liegt natürlich auch daran, wieviel Zeit du uns schenken kannst. Und freilich ist uns auch geholfen, wenn du lediglich unsere Homepage bespielst ODER die social sites.

FotografIn

Voraussetzungen: Du fotografierst gerne und hast ein bisschen Ahnung, wie du sowohl draußen als auch in den Hallen (also bei schlechter Beleuchtung) gute Fotos (meist in Bewegung) schießt. Du besitzt eine Spiegelreflexkamera oder kannst dir eine ausborgen. Du kennst dich ein wenig mit Bildbearbeitung aus und kannst aus gemachten Fotos immer noch was Besseres rausholen.

Zeitlicher Aufwand: 1x im Jahr sollten von allen 11 Sektionen Bilder gemacht werden. Manche Sektionen schaffen das selber, viele brauchen dabei Unterstützung. Wieviel Zeit du für uns erübrigen kannst, liegt an dir. Wir freuen uns über jede Hilfe in der Hinsicht und sei es nur bei Veranstaltungen und nicht im Regelbetrieb für den SVG.

PlakatiererIn

Voraussetzungen: Am besten Wohnsitz in Gallneukirchen, um beim gemütlichen Spazieren unsere Schaukästen aktuell zu halten bzw. bei (sektionsübergreifenden) Veranstaltungen unsere Plakate an den bekannten Stellen (Schulen, Kindergärten, Supermärkte, Schaukästen, Litfasssäulen, Gemeinde, Raika…etc.) auszuhängen und – an bestimmten Stellen – auch wieder abzunehmen.

Zeitlicher Aufwand: maximal 1h pro Woche, häufig weniger.

FilmerIn

Voraussetzungen: Du kennst dich ein bisschen aus mit Filmen mit Handy oder Videokamera und deine Videos erreichen ein Mindestmaß an Qualität (sind also nicht nur wackelige Mitschnitte). Vielleicht hast du sogar Lust am Schneiden und Bearbeiten, ist aber kein Muss.

Zeitlicher Aufwand: Bei Veranstaltungen bzw. vielleicht gelegentlich auch im Regelbetrieb wäre es nett, Videoaufnahmen zu haben. Es liegt an dir, wieviel Zeit du erübrigen kannst und auf welche Art du dich einbringen möchtest.

TURNEN FÜR ALLE

Turn10-KampfrichterInnen

Voraussetzungen: Basiswissen im Gerätturnen (muss nicht heißen, dass man jemals selber geturnt hat), Kurs + Prüfung (dauert beides zusammen einen ganzen Tag, Kosten übernimmt der SVG, sofern danach mindestens 2 Kampfrichtereinsätze für den SVG folgen).

Zeitaufwand: abgesehen von der eintägigen Ausbildung mindestens 1 Wochenendtag im Jahr für den Kampfrichtereinsatz.

KursleiterInnen Eltern-Kind-Turnen

Voraussetzungen: Ahnung von den Geräten im Turnsaal, wie sie aufgebaut, fixiert und gesichert werden. Freude an der Bewegung und im Umgang mit kleinen Kindern. Eine bestimmte Ausbildung (z.B. KindergärtnerIn, VolksschullehrerIn, ÜbungsleiterIn, InstruktorIn,…usw.) ist von Vorteil, aber nicht notwendig. Es reicht zum Beispiel auch, wenn man selber mit seinem Kind am Eltern-Kind-Turnen teilgenommen hat.

Zeitaufwand: Eine Saison umfasst 20-25 Einheiten á 75min, 1x pro Woche von Mitte September – Ostern, Bezahlung beträgt 20€ / Einheit. Die Kursleitung können sich auch zwei Personen teilen.

KursleiterInnen Kinderturnen

Voraussetzungen: Sportliche und / oder pädagogische Ausbildung (z.B. KindergärtnerIn, VolksschullehrerIn, ÜbungsleiterIn, InstruktorIn,…usw.). Freude an der Bewegung und im Umgang mit Kindern zwischen 4 und 6 Jahren.

Zeitaufwand: Eine Saison umfasst 20-25 Einheiten á 75min, 1x pro Woche von Mitte September – Ostern, Bezahlung beträgt 20€ / Einheit. Die Kursleitung können sich auch zwei Personen teilen.

KursleiterInnen Gerätturnen

Voraussetzungen: Ausbildung im Gerätturnen (ÜbungsleiterIn, InstruktorIn, TrainerIn) bzw. hohes Maß an Eigenerfahrung im Turnen. Freude im Umgang mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen im Breitenturnsport.

Zeitaufwand: entweder saisonal (als Kursmodus quasi) oder ganzjährig 1x pro Woche mindestens 1- bis maximal 2stündig, am besten am Wochenende. Bezahlung beträgt (je nach Auslastung) bis zu 20€ / Einheit.

HelferInnen Gerätturnen

Voraussetzungen: Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Ahnung von den Turngeräten (von allen – Boden, Minitrampolin, Kastensprung, Ringe, Reck, Pauschenpferd, Barren, Balken – oder nur von einigen). Basiswissen im Gerätturnen je nach Leistungsniveau der TurnerInnen nötig. Eine zertifizierte Ausbildung und Eigenkönnen sind nicht erforderlich.

Zeitaufwand: Eine gewisse Regelmäßigkeit wäre wünschenswert, es muss aber nicht 1x pro Woche sein.

BEHINDERTENSPORT

Bei der Sektion Behindertensport geht es um die Begleitung von Sportlerinnen und Sportlern mit Behinderung bei der Ausübung von Sport- und Bewegungsangeboten.

Wer bei uns mit arbeiten möchte; sollte offen, kontaktfreudig und geduldig sein und sportliche Begeisterung mitbringen.

Eigene Erfahrungen in verschiedenen Sportarten wie z.B. Leichtathletik, Turnen, Stockschießen, Tischtennis, Nordic Walking, Schwimmen,…usw. sind natürlich von Vorteil. Man muss allerdings kein Profisportler sein!

Die meisten unserer Trainings- und Sportangebote werden von zwei Begleitern/Trainern abgehalten, bzw. wird jeder neue Mitarbeiter entsprechend lange unterstützt, bis er es sich selbst zutraut, eine Gruppe alleine zu leiten.

Unsere Trainings- und Sportangebote finden wöchentlich, außer in den Ferienzeiten, statt.

Wir nehmen außerdem an verschiedenen Wettkämpfen teil. (z.B. OÖ Landesmeisterschaften, Österreichische Staatsmeisterschaften, Veranstaltungen von Special Olympics,…)

Neben den wöchentlichen Angeboten veranstalten wir auch Sportwochen (Wanderwochen, Schwimmwochen, Trainingswochen).

Für unsere Angebote sind wir immer wieder auf der Suche nach HelferInnen/MitarbeiterInnen, egal ob nur für einen Tag, für ein laufendes Sportangebot oder für eine Sportwoche.